Wir bieten Ihnen ein großes Sortiment an K&N Tauschfilter
für Audi - VW - Seat - Skoda.

Wo liegen die Vorteile eines Sportluftfilters von K&N?

Die Aufgabe eines Luftfilters besteht hauptsächlich darin, die Luft zu reinigen, bevor sie in den Motor gelangt. Die Leistung eines Motors ist proportional zum Luftvolumen, das er bei einer bestimmten Drehzahl aufnimmt, wobei vorausgesetzt wird, daß das Steuergerät ein annähernd perfektes Mischungsverhältnis aufrechterhalten kann. Die optimale Motorleistung wird schon bei geringer Reduzierung des Luftvolumens beeinträchtigt.

Eine optimalen ungehinderten Luftstrom aufrecht zu erhalten ist problematisch, wenn die Luft durch einen Filter strömen muß. Herkömmliche Papierelemente bieten dem Luftstrom einen starken Widerstand, weil, das Filtermaterial sehr dicht ist. Je stärker der Luftstrom reduziert wird, umso größer ist der Leistungsabfall.
K&Ns ölimprägniertes Baumwollgazeelement bildet die Basis des Filters, was bedeutet, dass verglichen mit einem durchschnittlichen Papierfilter 50% mehr Luft durchströmen kann, ohne irgendwelche Leistungseinbußen des Filters. Der K&N Luftfilter ist in seinem Aufbau etwas komplizierter. Seine einmalige Konstruktion beinhaltet einen ölgetränkten Baumwollstoff, in dem in der Luft mitschwebende Schmutzpartikel festgehalten werden. Diese Schmutzpartikel bleiben an der Außenseite des Filters haften und werden Teil des Filtermaterials.

Der Baumwollstoff liegt zwischen einem gefaltetem, beschichtetem Aluminiumdraht. Durch den gefalteten Aufbau wird die effektive Filterfläche vergrößert, wodurch wiederum der Luftstrom verstärkt wird und die Serviceintervalle verlängert werden. Im Vergleich zu einem flachen Element, wie Schaumstoff, ist somit die Filterfläche fünfmal größer.

Die Schmutzpartikel, die sich auf einem K&N Element ansammeln, üben auf den Luftfluß nur wenig Einfluß aus, da es hier keine kleine Poren gibt, die verstopft werden könnten. Die Schmutzpartikel werden durch überkreuzte Baumwollfasern festgehalten und im Öl in der Schwebe gehalten. Im Testverfahren konnte nachgewiesen werden, dass ein K&N E 1500 Filter nach 80.000km noch 60% seiner maximalen Kapazität aufweist.

Ein positiv begleitender Nebeneffekt ist, bedingt durch den größeren Luftdurchsatz, ist ein nachweisbarer Leistungsgewinn, der naturgemäß von Motor zu Motor variiert. So kann man bei einem kleinvolumigen Vierzylinder von einem durchschnittlichen Leistungsgewinn von ca. 2 KW ausgehen. Bei großvolumigen Saugmotoren oder Turbomotoren kann der Leistungsgewinn jedoch in einem Bereich von ca. 7kw liegen.

Bei Turbomotoren, respektive bei kleinbauenden Turbinen liegt ein ganz entscheidender Vorteil des K&N Filters darin, daß die Turbinendrehzahl deutlich gesenkt werden kann und somit auch die Lebensdauer des Laders erhöht werden kann.

Wir führen ständig K&N Produkte in unserem Ladengeschäft.

Oder Sie bestellen einfach online Ihren K&N Tauschfilter.

Suchen Sie dazu den für Ihr Fahrzeug passenden Filter anhand der Artnummer heraus und geben Sie uns eine Lieferadresse online an.